Aktuelles 2018

Europawahl 2019

 

Die Europawahl 2019 findet am 26.05.2019 statt.

 

Wer kann sich vorstellen als Wahlhelfer oder als Wahlvorsteher in Elben zu fungieren?

 

Wer Interessen hat meldet sich bitte bei mir unter 987819 oder 0171/1953297.

 

Danke.

 

LG

 

Peter Niklas

OV

 

Bericht über die Bürgerversammlung in der Siegener Zeitung am 23.11.18:

ePaper
Teilen:

ePaper
Teilen:

Pfarrgemeinderats- und Kirchenvorstandswahl

 

(cs) Die Pfarrgemeinderats- und Kirchenvorstandswahl findet am Wochenende des 17.11.18 und 18.11.18. statt.

Das Wahlbüro ist in Elben im Pfarrheim eingerichtet. Geöffnet ist das Wahlbüro am Sonntag, den 18.11.18 von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr.

Auch eine Briefwahl ist möglich. Diese kann persönlich im Pfarrbüro bis Dienstag, den 13.11.18 beantragt werden (Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und Dienstag von 15.00 bis 18.00 Uhr).

Ein schriftlicher Antrag ist ebenso möglich. Dieser muss bis Mittwoch, den 14.11.18 im Pfarrbüro eingegangen sein. Er ist zu richten an:

Katholische Kirchengemeinde St. Severinus Wenden

Vorsitzender des Wahlausschusses

Steckebahn 3

57482 Wenden

 

Wahlberechtigt sind alle Mitglieder der Kirchengemeinde, die am Wahltag 18 Jahre alt sind und seit mindestens einem Jahr in der Gemeinde Wenden wohnen.

 

Für den Pfarrgemeinderat kandidieren:

Blum, Silvia (Elben)

Hüpper, Stefan

Jung, Iris

Klein, Antonius

Schäfer, Tim Lukas

Steinmann, Agatha

Quast, Ursula

Wölk, Peter

Wurm, Monika

Für den Kirchenvorstand kandidieren:

Hering, Dirk

Jung, Bernd

Niklas, Markus (Elben)

Quast, Matthias

Viedenz, Manfred

Vierk, Lothar (Elben)
 

Jede/r Wahlberechtigte ist aufgerufen, von seinem Wahlrecht Gebrauch zu machen!

 

Diese Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie basieren auf den Aushängen zur Pfarrgemeinderats- und Kirchenvorstandswahl an der St. Helena Kirche in Elben. Für weiteren Informationsbedarf sei auf diese verwiesen.

Kreis Olpe. Alle Jahre wieder ist Weihnachten für Kinder in zahlreichen Ländern der Welt eine ganz besondere Zeit. Mädchen und Jungen, die in großer Armut leben oder auch von Krankheit und Einsamkeit betroffen sind, möchten wir mit der Weihnachtspäckchen-Aktion eine außergewöhnliche Überraschung bereiten.

 

Die Geschenkpäckchen können ab Montag, 15. Oktober, unter anderem dienstags und donnerstags von 16 bis 20 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr in der Sammelstelle im Imberggebäude des Städtischen Gymnasiums (Feuerwehreinfahrt in Höhe der Bodenschwelle Imbergstr. 23 nutzen) einem „Weihnachtswunderland“ abgegeben werden. Dort werden sie von einem ehrenamtlichen Team kontrolliert und versandfertig gemacht, um nach Bosnien und Herzegowina, Rumänien sowie in die Ukraine transportiert und an bedürftige Mädchen und Jungen verteilt zu werden. Die strahlenden Kinderaugen zeigen, welch großes Glück die Aktion hervorruft und wie viel Freude Schenken macht. Im vergangenen Jahr kamen über 30.000 Päckchen zusammen, 1.213 davon aus der Olper Sammelstelle.  Quelle: SK

 

In Elben findet am 29.10.18 eine Bastelaktion der Schuhkartons mit den Elbkids in der Garage des OV statt. Nähere Informationen sind bei Sabine Backwinkel erhältlich.

 

Die fertigen Geschenkverpackungen sind gegen eine kleine Spende am Montag direkt in der OV-Garage oder auch später bei Sabine Backwinkel zu erwerben - perfekt für die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" vorbereitet!

 

Sabine Backwinkel, Zum Elberscheid 31, Wenden Tel. 02762/3410

 

ELBEN im Apfelsaftfieber.

Elben.

Durch das außerordentliche Engagement von Kalli Stock rund um die Obstwiese konnte nun nach 2016 erneut Elber Öko-Qualitätsapfelsaft an den Ortsvorsteher ausgeliefert werden. Doch der Reihe nach.

 

Vor ca. einer Woche begann Kalli mit den Vorbereitungen, indem er Utensilien einkaufte und potentielle Apfelbaumbesitzer ansprach, ob sie ihre Apfelernte mit in die "Dorfernte" einbringen wollen. Es folgte eine gemeinsame Ernteaktion im Obstgarten hinter dem Sportplatz am letzten Mittwoch, wo einige Helfer -überwiegend Waldbänker mit Kindern- die Früchte nach und nach pflückten und in Säcke gaben. Wie viele Stunden der Kalli alleine gepflückt hat, ist nicht überliefert. Selbst seine Gattin Ingrid merkte an, dass er seit vielen Tagen schon hinter den Äpfeln her ist, und zwar von morgens bis abends. Wer Kalli kennt, der weiß, dass dies keinesfalls eine Übertreibung darstellt.

 

Es folgte am gestrigen Dienstag der Presstermin in Freudenberg beim Obst- und Gartenverein Freudenberg, dessen Vorsitzender Friedhelm Geldsetzer seit Jahren mit Kalli zusammenarbeitet. Von Alexander Czenkusch wurde kurzerhand ein Sprinter geliehen, mit dem die knappen 1,5 Tonnen Elber Äpfel nach Freudenberg gebracht wurden. Tatkräftige Unterstützung erhielt er von Wolli Schreier und Waldemar Rese, die in den verschiedenen Arbeitsschritten einige Stunden schuften mussten, bis dass alle Elber Äpfel verarbeitet waren.

 

Am heutigen Mittwoch musste dann früh aufgestanden werden, da man bereits um 8.00 Uhr in Freudenberg zum Abfüllen antreten musste. Diesmal war neben Kalli und Waldemar auch noch Reinhard Arns mit von der Partie. Wieder mussten einige Stunden investiert werden, um die ca. 950 Flaschen abzufüllen und zu verladen. Die erste Anlieferung beim Orstvorsteher erfolgte dann gegen Mittag, der Rest dann am Nachmittag. Die Leihkisten mussten natürlich auch noch zurück nach "Flecken" gebracht werden, also in Summe 3 Touren.

 

Nun steht der Elber Öko-Qualitätsapfelsaft zum Verkauf bereit. Wie 2016 liegt der Preis bei 2€ pro Flasche, allerdings muss diesmal leider ein Pfand von 1€ pro Flasche erhoben werden, da 2016 (ohne Pfand) ein nicht unerheblicher Teil der Flaschen nicht zurückgegeben wurden. Dies wird natürlich bei Rückgabe des Leerguts erstattet.

 

Wir stehen dann im Regelfall freitags von 16.00 bis 18.00 zum Abverkauf persönlich zur Verfügung, ansonsten nach Absprache.

 

Telefon: 987819

Sabrina Niklas 0160-94913587

Peter Niklas 0171-1953297

 

Es empfiehlt sich für den Transport eine Kiste oder einen Behälter mitzubringen.

 

Ein besonderer Dank gilt allen Helferinnen und Helfern, die sich in diesem Projekt eingebracht haben, insbesondere natürlich dem Stocks Kalli.

 

Peter Niklas

Ortsvorsteher Elben

 

Bericht Siegener Zeitung vom 10.09.18

ePaper


Teilen:

Impressionen der Eröffnungsfeier des Multiplatzes am 08.09.2018

Bilderquelle: Siegener Zeitung (Barbara Kampa) Vielen Dank, liebe Barbara!

Patenschaft Multiplatz für Ballfangzaun

ePaper
Teilen:

Einladung

ePaper
Teilen:

Alle Elber sind herzlich eingeladen zu kommen und sich sportlich oder helfend zu beteiligen. Nähere Infos folgen über die Vereine.

 

Wir sehen uns am GWE Kirmesstand

 

Mit sportlichem Gruß

 

Peter Niklas

Ortsvorsteher

Elber Nachtturnier am Freitag, den 01.06.2018

ePaper
Teilen:

Wasserbeschaffungsverband                                                       Elben, 05.03.2018

57482 Wenden-Elben

 

 

                                                  Einladung

 

Die nächste ordentliche Verbandsversammlung des

Wasserbeschaffungsverbandes Elben findet am

 

                     

 

 

                       28.03.2018  um 19.30 Uhr

 

im Pfarrheim in Elben statt.

 

Alle Vebandsmitglieder sind herzlich eingeladen.

 

Tagesordnung

 

   1.   Begrüßung

   2.   Feststellung der form-und fristgerechten Einladung,

         sowie die Beschlussfähigkeit der Versammlung

   3.   Genehmigung des Protokolls der Verbandsversammlung

         vom 29.03.2018

   4.   Jahresrechnung 2017

         Bericht über die gesetzliche Prüfung der 

         Jahresrechnung 2017

         Entlastung des Vorstandes

   5.   Beschlussfassung über den Haushaltsplan 2018

   6.   Verschiedenes

 

Wir weisen darauf hin, dass die Verammlung nicht öffentlich ist.

Es sind nur Mitglieder geladen. Vertretung ist nur mit einer schriftlichen 

Vollmacht möglich. Die Vollmacht ist vor Versammlungsbeginn beim

Verbandsvorsteher abzugeben.

 

S.Grebe-Verbandsvorsteher

 

 

Thieringhauser Str. 4       Telefon 02762/3247   -  Volksbank Wenden Kto. 11744401

BLZ 46261822

ePaper
Teilen:

EINLADUNG
an alle aktuellen und zukünftigen Mitglieder
zur
Generalversammlung des Vereins für Dorfgemeinschaftsaufgaben Elben-Scheiderwald e.V.

 

am

 

07.03.2018, 19.00 Uhr im Pfarrheim Elben

 

Tagesordnung:

1.    Begrüßung
2.    Ehrungen
3.    Jahresbericht 2017
4.    Kassenbericht 2017
5.    Bericht der Kassenprüfer
6.    Neuwahlen  
7.    Allgemeine Informationen
               Sterbekasse, LEADER Projekt Sportplatz, Pfarrheim
8.    Verschiedenes
              Wichtige Termine:

             •    Dorfreinigung: 14.04.2018, 10.00 Uhr, Treffpunkt Parkplatz Pfarrheim        Elben, Bitte Arbeitsgeräte mitbringen! VIELE HÄNDE-SCHNELLES ENDE! Gemütlicher Ausklang beim Ortsvorsteher!
•    …

 

Für den Vorstand:

Peter Niklas
Vorsitzender

 

 

 

Einladung

 

 

am Dienstag, den 20. Februar 2018 um 19.30 Uhr

 

findet im Jugendheim Elben unsere Generalversammlung statt.

 

Tagesordnung:

 

                     1)    Begrüßung durch die 1. Vorsitzende

                     2)    Kassenbericht

                     3)    Jahresbericht

                     4)    Entlastung des Vorstandes

                     5)    Neuwahlen:      2. Vorsitzende  /   Kassiererin

                     6)    Termine

                     7)    Verschiedenes

 

Über eine rege Teilnahme aller Mitglieder(innen) und die es noch werden wollen würden wir uns sehr freuen.

 

 

Der Vorstand

 

Johanna Schledorn                                                             Doris Clemens

 

1. Vorsitzende                                                                    Schriftführer(in)

 

 

Einladung Frauenchor Großsonntag

ePaper
Teilen:

Jahreshauptversammlung des SV Grün-Weiß Elben mehr...

ePaper
Teilen:

Weichnachtsbaumaktion 2018

 

(cs) Am Samstag, den 13.01.2018 sammelt der Sportverein wie gewohnt die Weihnachtsbäume ein.
Die Aktion startet um 10.00 Uhr. Der Sportverein bittet, die Weihnachtsbäume gut sichtbar am Straßenrand zu postieren und würde sich über eine kleine Spende freuen.