AKTUELLES 2021

Kleiderschränke/Jeans „ausmisten“ im Lockdown

JEANS-SAMMEL-AKTION in Elben und Scheiderwald geht in 2021 weiter


Auch im neuen Jahr 2021 werden weiter Jeans-Sachen mit einem Baumwollanteil von mindestens 95 % gesammelt, um sie anschließend recyceln zu lassen.
Seit Beginn der Aktion in Elben und Scheiderwald im September 2020 sind bereits weit über 750 Jeans-Klamotten zusammen gekommen. Diese wurden über Katharina Partyka von Kisstheinuit in Köln weitergeleitet nach Gronau (Westf.) zur Textilrecyclingfirma Altex. Nach dem Recycling werden die Baumwoll-Reißfasern zur Spinnerei ESG nach Belgien gebracht, von wo aus sie dann erneut zu Textilien weiterverarbeitet werden können.


Wir sammeln weiterhin in der blauen Tonne beim ELBmobil am Spielplatz in Elben und in der blauen Tonne im Rathaus der Gemeinde Wenden – Jeans-Röcke, -Jacken, -Hosen jeglicher Form und Farbe. Sie sollten getragen und dürfen auch gern kaputt sein.


Bitte unterstützt uns weiterhin! Neben den bereits bestehenden Kooperationspartnern, z.B. der Gemeinde Wenden oder der Kita „Mitterdrin“ aus Germinghausen, können sich gerne weitere Kommunen, Unternehmen, Vereine oder Privatpersonen anschließen. Infos bei Sabrina Niklas 0160 94913587